HEYLiFE im Ärzteblatt Sachsen

In der aktuellen Ausgabe des Ärzteblatt Sachsen (8/2022) wird in einem Artikel über die Ausweitung des Informationsportals zur Suizidprävention auf ganz Sachsen berichtet. Hier finden sowohl Betroffene, als auch Fachpersonen oder Angehörige die richtigen Adressen und Ansprechpartner:innen. Außerdem gibt es weiter Informationen andere Aktivitäten, die im HEYLiFE Projekt stattfinden – wie z. B. die Präventionsprogramme in den Schulen.

Das Netzwerkportal finden Sie unter www.suizidpraevention-sachsen.de

Den Artikel finden Sie hier.